Australien lesen


VIC_Wimmera_Horsham_Schafauktion_1_©Hilke Maunder

Australien gibt es von mir nicht nur zum Hören, sondern auch zum Anschauen, Schmökern und Informieren.

Moderne Metropolen wie Sydney und Melbourne, Wildnis und Weite wie das legendäre Outback, Naturwunder wie Uluru und Great Barrier Reef, das größte lebende Korallenriff der Erde: Die Vielfalt der faszinierenden Reisemöglichkeiten zeigt das Bildlexikon Die schönsten Reiseziele Australien / Neuseeland / Ozeanien aus dem Kunth-Verlag. In geografischer Reihenfolge stellt es ausführlich die wichtigsten Reisegebiete vor. Mehr als 1.000 Farbfotos und doppelseitigen Panoramen präsentieren die Höhepunkte des fünften Kontinents. Stadtportraits mit Cityplänen, Nationalpark-Karten, ein 40-seitiger Atlas und  Internetadressen geben dem Leser zusätzliche Orientierung und helfen bei der Vorbereitung und Planung der Urlaubsreise.

G’d Day – Willkommen in Ostaustralien. Der Osten von Australien ist das Konzentrat eines Kontinents – in Geschichte, Kultur und Natur. Hier begann die Kolonisation, pulsiert die Lebenslust, haben Architekten weltberühmte Wahrzeichen kreiert – und die Natur farbenprächtige und die Natur farbenprächtige Korallengärten, mystische Berge und urzeitliche Regenwälder. 2011 gehörte zu meinen Baedeker Australien Osten ein Special Guide zur dortigen Tierwelt. Nur zum Teil von mir verfasst, und seit 2008 komplett überarbeitet, mehrfach aktualisiert und ebenfalls mit Special Guide versehen wurde von mir der Baedeker Australien. Beide Bände bearbeitete ich auch für den großen Relaunch.

 

„Hervorragende Planungsgrundlage für eine Reise durch Australiens kompaktesten und sehr abwechslungsreichen Bundesstaat. Vorstellung der elf Regionen mit ihren Highlights – einschliesslich einer Landkarte. Zu jeder Region ein eigenes Kapitel mit Fakten und besonderen Tipps“ lobt das führende Australien-Portal www.australien.info im Internet meinenReise(ver)führer für den Bundesstaat Victoria, der inzwischen mit neuer Optik in der zweiten Auflage erschien.

Für das Northern Territory übersetzte ich die Tourismus-Website ins Deutsche, schrieb zum Launch des Kinofilms „Australia“ einige Feature und textete einen Flyer zum Kakadu-Nationalpark. Queensland buchte mich als Texterin für eine „Counter-Info“ in der fvw. Auch für Tourism Australia textete ich.  24 Seiten Leben – Natur – Abenteuer für die Leser der „Zeit“ erschienen im April 2012 als Beileger der Wochenzeitung. Zur Ausstellung „Remembering Forward“ im Kölner Museum Ludwig verfasste ich den Text einer den Katalog ergänzenden Broschüre von Tourism Australia; die Grafik stammt von Kristina Krebs, ebenfalls aus Hamburg. Regelmäßig erscheinen meine Australien-Texte auch im Ländermagazin 360° Australien, im Lonely Planet Traveller und in der Zeitschrift Food & Travel.